Sonnenschein beim Tour Beginn

Ein gelungener Tour Auftakt war der Preis der Gastronomie im Golfpark Bachgrund am Sonntag, den 30.04.2017. Bereits zum Start um 08:20h herrschte strahlender Sonnenschein, welcher auch den ganzen Tag anhielt. Leider beeinflussten vereinzelt auftretende starke Windböen ein wenig die Ergebnisse, sodass sich kurioserweise beide Bruttosieger in ihrem Handicap um 0,1 Punkte verschlechterten.

94 von den insgesamt 95 Teilnehmern war das jedoch allemal lieber, als ein verregnetes Turnier wie im vergangenen Jahr. Nur einer Golferin war es ohne Abkühlung offenbar doch etwas zu heiß, weswegen Sie bereits an Loch 2 Ihren Trolley im Wasserhindernis versenkte und diesen anschließend aus dem Wasser fischen musste. Dank der umsichtigen Betreuung des Golfclubs konnte sie das Turnier allerdings mit frischer Kleidung fortsetzen.

Trotz aller Widrigkeiten wurden im Laufe des Turnier 473 Bogeys, 282 Pars und 22 Birdies erzielt, was einer Gesamtsumme von 628,50 € an erspielten Leistungen entspricht. Zusammen mit 620 € an Spenden der Teilnehmer beträgt die Charity-Summe für den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt/Rhein-Main-Neckar e. V. nach dem ersten Turnier starke 1.248,50 €!

Den ganzen Tag über konnten sich die Teilnehmer an kulinarischen Leckereien des Restaurants San Elma erfreuen. So gab es neben einem Frühstücksbuffet und verschiedenen Tellergerichten am Mittag auch ein reichhaltiges Abendessen. Für die Halfway-Verpflegung hatte Pächter Sandro Graf eigens einen mobilen Pizzaofen an Loch Nummer 10 platziert.

Bei der Siegerehrung freuten sich Sieglinde Schwab und Günter Hirsch über den jeweiligen Bruttosieg und damit verbunden die Teilnahme am Gastro-Cup in Gernsheim zum Abschluss der WCGTour 2017. Neben den beiden Bruttosiegern konnten sich auch die Gewinner der Handicap Klassen A-C und die Gewinner der Sonderwertungen über tolle Preise freuen, die von den Preisepartnern Casa Molina, Golf Götze, Township, Bauhaus und dem Juwelier Techel unterstützt wurden. Ein großer Dank geht an alle Tour-, Tee- und Preisepartner!

Ines Köhler freute sich außerdem über den Tagesgewinn bei unserem Schätzspiel: Eine VIP-Mitgliedschaft im InMotion Fitness- und Wellnessparadies in Griesheim mit einjähriger Laufzeit.

Den gelungenen Abschluss des Turniers bildete nach der Siegerehrung der Tanz in den Mai mit Livemusik von Baier & Bayer. Bilder der Veranstaltung finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Weiter geht’s bei der WCGTour am Sonntag, den 14.05.2017 mit dem TUI-Cup im Golfclub Darmstadt Traisa. Wir freuen uns darauf, Sie am Abschlag begrüßen zu dürfen.

Ihr WCGTour Team

 


Sieger:

 

Brutto Damen:

Sieglinde Schwab / Rennbahn, GC

Brutto Herren:

Günter Hirsch / Frankfurter GC

Klasse A Netto:

1)    Nikolai Fessler / Lufthansa GC Frankfurt

2)    Andreas Klaus / Bachgrund, GP

3)    Veronika Herbst / Bachgrund, GP

Klasse B Netto:

1)  Ute Achilles / Bachgrund, GP

2)  Jacques Casez / Gernsheim, GC

3)    Katja Feldmann / Bachgrund, GP

Klasse C Netto:

1)    Giorgio Zocco / Bachgrund, GP

2)   Anja Preis / Bachgrund, GP

3)    Patricia Hirsch / Bachgrund, GP

Longest Drive Damen:

Suska Saß / Lufthansa GC Frankfurt

Longest Drive Herren:

Nikolai Fessler / Lufthansa GC Frankfurt

Nearest to the Pin Damen:

Stephanie Christ-Bachelin / Bachgrund, GP

Nearest to the Pin Herren:

Nikolai Fessler / Lufthansa GC Frankfurt