Handicap–Rallye begeistert über die gesamte Distanz

Gute Ergebnisse trotz hoher Temperaturen beim Turnier in Riedstadt

Am vergangenen Samstag gastierte die WCGTour zur traditionellen „Handicap–Rallye“ im Kiawah Golfpark in Riedstadt. Bei herrlichem Sommerwetter lockte das Turnier insgesamt fast 70 Teilnehmer auf die Anlage von GOLF absolute, um beim dritten Turnier der laufenden Charity-Tour gemeinsam für den guten Zweck zu spielen.

Als um 10:00 Uhr der erste Zeitstart erfolgte, war jedem Teilnehmer klar, dass es ein „heißes Turnier" wird und so mussten die Golfer bei herrlichem Sommerwetter auch entsprechend den hohen Temperaturen trotzen. Um drohender Dehydrierung bei den heißen Temperaturen von bis zu 30 Grad vorzubeugen, hielt zudem unser Tourpartner Rosbacher am Halfway eine Abkühlung für alle Teilnehmer bereit. Nach einem langen Turnier, kehrten die letzten Golfer braun gebrannt und etwas erschöpft, jedoch mit bester Laune gegen 18:30 Uhr zum Clubhaus zurück.

Insgesamt 2 Eagles, 19 Birdies, 201 Pars und 347 Bogeys sorgten für erspielte Leistungen in Höhe von 484,50 Euro, die dem Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt / Rhein-Main-Neckar e. V. zugute kommen. Während der Siegerehrung wurden von den Teilnehmern noch einmal 265,- Euro gespendet, so dass ein Gesamtbetrag von 749,50 Euro in den Charity-Topf fließt. Die gesamte Charity Summe beträgt somit aktuell nach dem dritten Turnier 1.798,- Euro. Noch einmal herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Gönner!

Bei der offiziellen Siegerehrung im Hayna's Restaurant konnten sich die Gewinner der Bruttoklasse, der Handicapklassen A, B und C sowie die Gewinner der Sonderwertungen über tolle Preise von unseren Tourpartnern Juwelier Techel, Golf Götze, Superga, Bernd's Weinquelle sowie von magballs freuen.

Die Gewinner der Bruttoklasse Ute Schaaf (Kiawah GC Riedstadt) und Yannic Völker (Neuhof GC) erhielten zudem Tickets für das Abschlussturnier der WCGTour 2019 im Golfresort in Gernsheim. Alle Gewinner sowie Fotos des Turniers finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Das nächste Turnier der WCGTour steht am Donnerstag, den 20. Juni 2019 auf dem Programm. Dann gastiert die Charity-Tour der WIEST Autohäuser zum „2. TONIS Gastro Cup" im Golf-Club Darmstadt Traisa.

Wir freuen uns darauf, Sie am Abschlag begrüßen zu dürfen.

Ihr WCGTour-Team


Sieger:

Brutto Damen:

Ute Schaaf / Kiawah GC Riedstadt

Brutto Herren:

Yannic Völker / Neuhof GC

Klasse A Netto:

1)   Carsten Bartsch / Dillenburg GC

2)   Peter Finger / Kiawah GC Riedstadt

3)   Dr. Hans - Peter Buchstaller / Kiawah GC Riedstadt

Klasse B Netto:

1)  Mathias Wild / Bachgrund GP

2)  Heiko Kiefer / Bachgrund GP

3)  Claus Gerber / Bachgrund GP

Klasse C Netto:

1)  Gisela Völzke / Kiawah GC Riedstadt

2)  Ulrike Richter - Kille / Kiawah GC Riedstadt

3)  Thomas Hüllenkremer / Kiawah GC Riedstadt

Longest Drive Damen:

Ute Schaaf / Kiawah GC Riedstadt

Longest Drive Herren:

Heiko Kiefer / Bachgrund GP

Nearest to the Pin Damen:

Ulrike Richter - Kille / Kiawah GC Riedstadt

Nearest to the Pin Herren:

Matthias Heimer / Kiawah GC Riedstadt


Impressionen: